• content E. Gerspacher Druckerei
     
    Für flache Oberflächen


    Sieb-Flachdruck ist das perfekte Druckverfahren, um Objekte mit flachen Oberflächen zu bedrucken. Dabei wird ein Sieb durch ein fototechnisches Verfahren an bestimmten Stellen undurchlässig gemacht. Der zu bedruckende Artikel wird unter das Sieb gelegt und an den Stellen, wo das Sieb durchlässig ist, wird Farbe auf den Artikel gebracht.

    Im Siebdruckverfahren ist es möglich, viele verschiedene Materialien zu bedrucken. Dazu werden je nach Material spezielle Druckfarben eingesetzt. Das Druckformat reicht – je nach Anwendung – von wenigen Zentimetern bis zu mehreren Metern. Ein Vorteil des Siebdrucks besteht darin, dass durch verschiedene Gewebefeinheiten der Farbauftrag variiert werden kann, so dass hohe Farbschichtdicken erreicht werden können. Ideal für Banner und Werbemittel.
    E. Gerspacher KG
    Ketzergasse 96, 1230 Wien Telefon: +43 1 865 97 94